DAQkommunal

Demografieaktive Qualifizierung in Kommunen und Kreisen

Wissenschaftliche Leitung:
Prof. Dr. Gottfried Richenhagen

Förderung:
Das Projekt DAQkommunal wird im Rahmen der Initiative „weiter bilden“ durch das Bundesministerium für Arbeit und Soziales und den Europäischen Sozialfonds gefördert.

Projektlaufzeit:
01.06.2012-31.05.2014

Projektziele:
Die beteiligten Kommunen entwickeln gemeinsam ein strategisches Weiterbildungs- und Qualifizierungskonzept. In diesem findet unter Berücksichtigung der spezifischen Verwaltungsstrategie, des auch regionalen Arbeitskräfteangebotes und der Entwicklung der kommunalen Aufgaben vor allem Platz

  • der zukünftige Personalbedarf,
  • die zukünftigen Qualifikations- und Kompetenzanforderungen.

So soll zugleich ein Instrumentarium entwickelt werden, in dem die Personalarbeit auf kommunaler Ebene weiterentwickelt wird.

Vorgehensweise:
Das Projekt wird in zwei Schritten durchgeführt:
1.    Konzeptentwicklung
Zunächst werden Ausgangssituation und Zukunftsperspektiven der jeweiligen Partner erhoben und die daraus folgenden Qualifizierungsbedarfe ermittelt. Am Ende dieses Schrittes steht eine verbindliche Vereinbarung über die durchzuführenden Qualifizierungsmaßnahmen, die mit allen kommunalen Partnern getroffen wird.

2.    Durchführung

Die verbindlich vereinbarten Qualifizierungsmaßnahmen werden durchgeführt, insbesondere nachfolgend genannte:

  • die Fortentwicklung der fachlichen, methodischen und sozialen Kompetenzen für die übertragenen Tätigkeiten (Erhaltungsqualifizierung)
  • der Erwerb zusätzlicher Qualifikationen (Fort- und Weiterbildung)
  • die Qualifizierung zur Arbeitsplatzsicherung (Qualifizierung für eine andere Tätigkeit; Umschulung)

Projektergebnisse

Instrumente für eine strategische Personalentwicklung in öffentlichen Verwaltungen

» DAQ Leitfaden

Ansprechpartner

Wissenschaftliche Leitung
Prof. Dr. Gottfried Richenhagen
E-Mail: gottfried.richenhagen@fom.de

Koordination
Dipl.-Psych. Irene Kondryn

Projektpartner

  • Prospektiv Gesellschaft für betriebliche Zukunftsgestaltungen mbH
  • Stadtverwaltungen Aachen, Oldenburg, Wiesbaden
  • Rheinisch-Bergischer Kreis

Unter Mitwirkung von

Gefördert vom

Bundesministerium für Arbeit und Soziales

Europäischer Sozialfonds für Deutschland

Europäische Union

Das Projekt DAQkommunal wird im Rahmen der Initiative „weiter bilden“ durch das Bundesministerium für Arbeit und Soziales und den Europäischen Sozialfonds gefördert.